Ein guter Start in die Bezirksliga

Die neue Saison als Wiederaufsteiger hat begonnen. Der erste Gegner in der neuen Runde war der TTC Hockenheim I. Leider mussten wir auf Daniel Gropp verzichten, da er sich aktuell noch im Urlaub befindet und erst nächste Woche wieder voll einsteigen wird. Als Ersatz trat Jakob Kuxhausen an, der sich letztes Jahr schon als feste Größe bewiesen hat. Der TTC Hockenheim I ist mit der offiziell gemeldeten Mannschaft angetreten.

In den ersten drei Doppeln konnten wir uns mit 2:1 durchsetzen. Nur Bösselmann/Kuxhausen musste sich gegen Münch/Simon mit 1:3 geschlagen geben. Unser Doppel 1 (Neves/Becker) sowie unser Doppel 3 (Matt/Kalous) konnten sich durchsetzen.

In dem ersten Einzeldurchgang haben wir 3 Einzelsiege sowie 3 Niederlagen erwirtschaften können und sind somit mit 5:4 aus dem ersten Durchgang gegangen. Die Einzelsiege holten Matt/Kalous und Kuxhausen.

Der zweite Durchgang startete auch sehr gut, denn Michael Neves konnte Albert Münch mit 3:0 schlagen. Willi Becker musste sich leider Dominic Simon geschlagen geben, der sich an diesem Spieltag sehr stark präsentiert hat. Andreas Bösselmann konnte Jochen Hamleh mit 3:0 besiegen. Von den letzten 4 möglichen Punkten konnte leider nur René Kalous punkten. Michael Matt/Jakob Kuxhausen und unser Schlussdoppel mussten sich leider gegen Hockenheim geschlagen geben und somit trennten sich Brühl gegen Hockenheim mit 8:8.

Spieler des Spiels auf Brühler Seite war René Kalous der seine zwei Einzel sowie auch noch das Doppel mit Michael Matt gewonnen hat. Hier hat man eindeutig gemerkt, dass er voll im Training ist (Daumen HOCH)


Wir sind sehr zufrieden und so kann die Saison weitergehen. Nächste Woche Samstag geht es gegen Sandhofen zu Hause und wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung.

 

 

Letztes Training vor der Sommerpause!

Am Freitag, den 31.07.2015, ist das letzte Training vor der Sommerpause.

Ab dem 01.09.2015 ist die Halle für den Trainingsbetrieb wieder geöffnet.

 

Kein Jugendtraining während des Umbaus der Sanitäranlagen

Liebe Jugend,

durch die Umbaumaßnahmen in den Sanitärbereichen der Halle kann das Training bis nach den Sommerferien nicht mehr stattfinden, da der Eintritt in

die Halle erst ab 20 Uhr möglich ist.

 

Liebe Grüße

Michael

 

 

Spielersitzung

Am Dienstag, den 02. Juni findet um 20 Uhr die Spielersitzung in der Halle statt.